Seiten

Das bin ich!

Mein Bild
Herzlich willkommen in meinem Blog "Heavens rosé Cottage". Wie ich zu diesen Namen kam? Meine kleine Tochter hat den Zweitnamen Heaven ,rosa ist meine Lieblingsfarbe und Cottage hat was herrlich Nostalgisches... Ich liebe die Spuren und den Zauber,den längst vergangene Zeiten hinterließen... Viel Spaß bei Lesen und fühlt euch ganz lieb gegrüßt Lana

Heaven`s rosè Cottage

Heaven`s rosè Cottage

Montag, 27. Mai 2013

Wenn Träume platzen....

Hallo liebe Leser!
Es wurde hier ein wenig still und ich musste einiges verarbeiten.....
Wie schon der Post-Name sagt: Wenn Träume platzen, wird nichts Erfreuliches jetzt kommen!

Ihr habt mich wochenlang auf unser Haussuche begleitet! Am Ende stand fest,es sollte die alte schöne Schule werden.
Aber kurz vor dem Notartermin bekam ich kalte Füße...denn es stellte sich ,in letzter Sekunde ,heraus,dass es doch ein größeres  Projekt werden sollte,wie zuerst angenommen!
Wir haben mit verschiedenen Fachleuten telefoniert und alle sagten uns das Gleiche. Es würde keine Garantie geben,denn Schaden erfolgreich zu beseitigen..... Ich habe es mir wirklich vom ganzen tiefsten Herzen gewünscht und wollte dieses alte Gemäuer "retten" aber leider habe ich aber auch mein Schatz, Angst bekommen,dass wir am Ende unglücklich werden....

Und so suchen wir weiter....
Ich habe zwar ein wenig gebraucht um wirklich Lust auf weitere Besichtigungen zu bekommen...bis mir diese schöne Villa von 1911 vor den Augen trat!
Sie hat hohe Decken und eine Wohnfläche von knapp 200 qm.
Einen schönen Hof mit einer zauberhaften Gartenhütte und einer riesigen Lagerhalle.
Fünf Gehminuten vom Zentrum entfernt und trotzdem schön abgelegen. Alle Schulen wären auch in der Nähe,was uns sehr wichtig ist.
Wir werden zum 2.Besichtigungstermin dieses Mal richtige Fachleute mitnehmen,denn ich möchte nicht,das es zum 2 Mal mein Herz bricht!
Darf ich euch zur einer kleinen Reise in die Vergangenheit entführen?





 Was ihr hier sieht,
  könnten die Fenster meines Shops werden.Antike Eisenfenster mit einer Patina zum Niederknien!





 So sieht die Villa von der Strasse aus:




Und einmal von vorne:
 Und einmal von der Seite:

Geht man durch diese traumhaften Kassettentür: (übrigens sind sie überall im Haus und alle weiß!)

Gelangt man ins Erdgeschoss:
Es hat unten sowohl auch oben 5 Zimmer,Küche und Bad




Mit traumhaften alten Wandmalerei.Hinter den Kacheln ist eine Heizung versteckt!


Alle Räume haben noch ihre "Vintage" Tapeten,das hier ist die Küche!



Eingebaute Schränke und unter den Teppichen liegt alter Dielenboden.


Wunderschöne neue Kunststoff-Fenster originalgetreu nachgebaut. Und ein toller Ausblick in den Garten!



Es hat eine riesige Lagerhalle,die könnten wir vermieten!


Das könnte mein Shop werden...

Ganz hinten würde ich zumauern! Ich finde es eine interessante Verbindung antike romantische Möbel in industriellen Umgebung zu präsentieren.Natürlich müssten die schrecklichen Lampen weg ;o) und kräftig geputzt und gestrichen werden!


So sieht es von außen aus!


Und so das ganze Haus mit dem Shop! Daneben links ist ein Stück vom Gartenhaus zu sehen.


 So groß ist das Grundstück mit einer schönen Rasenfläche



Das Gartenhaus von der anderen Seite,dahinter die Halle.


Und noch ein Foto habe ich vergessen zu zeigen :o)



Ich hoffe ich hattet ein wenig Freude gehabt,mich durch das schöne Anwesen zu begleiten!

Fühlt euch vom Herzen gegrüßt
Lana

Kommentare:

  1. Boah!!!!
    Jetzt hab ich aber Schnappatmung!
    Erst dachte ich och ne die schöne Schule .... aber das hier ist ja .. ja ... schnappatmung einfach ... also wenn Ihr das nicht nehmt ... ich würds nehmen ... ohne einmal da gewesen zu sein! Wahnsinn...

    Meine Güte wie macht Ihr das? Wo findet Ihr solche Häuser???

    Bin gespannt, was die Fachleute sagen ... alle meine Daumen sind gedrückt ... ganz dolle!!!

    Alles Liebe
    Ivi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lana,
    boah jetzt war ich grad auch ein bisschen traurig.

    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAber... und das hat sich ja ziemlich schnell bewiesen. Jede Enttäuschung hat ihren Sinn im Leben.

    Projekt Zwei ist ja wenigstens genauso granatenmäßig! Das sieht doch auf jeden Fall auf den ersten Blick top gepflegt aus! Ich drücke die Daumen, das es diesmal klappt und Eure Träume wahr werden.

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich nur anschließen.... es ist ein Traum!!!!!!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Oh Nein...das ist ja vielleicht doof mit der Schule, liebe Lana♥ Aber ich glaube, ihr habt wirklich die richtige Entscheidung getroffen!!!! Wir hatten, als wir unser Haus damals besichtigt haben, auch Fachleute mitgenommen...besser ist das! Übrigens musste ich grad soooo schmunzeln...ich wusste am Anfang immer nur wo ich bin, an Hand der Tapeten, die hier so hingen...ghihihi.....!!!! Ich finde die alte Villa uuuunheimlich WOWWWWW!!!!!!!! Und wünsche Euch ganz ganz viiiiel Glück♥♥♥ Ich fand sooo süüüüß , dass Du mir Deine Nummer da gelassen hast, war schon ein paar Mal drauf und dran Dich anzurufen...und das mach ich auch noch...ganz fest versprochen, Dicker Drücker, Deine Biene♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lana, gräme dich nicht, denn ich finde die alte Villa viel,viel schöner als die alte Schule...da ist viel mehr Potenzial...lässt euch von Fachleuten begleiten, dann trefft ihr die richtige Entscheidung!
    Drück dich ganz dolle,
    Bis bald
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lana, das ist ja schade, dass es mit der alten Schule nicht geklappt hat :-(! Drücke euch die Daumen für dieses Traumhaus!!! Ganz liebe Grüße, Michaela

    AntwortenLöschen
  7. liebe lana,alles ist für was gut.dann musste es so sein.was für eine tolle villa!liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen liebe Lana,

    das ist doch einfach vernünftig! Das neue Anwesen schaut grooooooßartig aus! Ich bin mal wieder begeistert!

    Sei lieb gegrüßt :-)
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lana, schade das es mit dem anderen Haus nicht geklappt hat. Aber so ein altes Haus kann ein Fass ohne Boden werden. Ich hoffe, Du hast mit dem neuen Objekt mehr Glück. Das ist ja riesig und sicher auch noch sehr viel Arbeit. Die Fenster sind wirklich toll und auch die Türen. Der Laden dort in der Halle wäre natürlich traumhaft. Hoffe, Du bekommst dann aber auch vernünftige Mieter für den Rest der Halle. Dann lasse die Experten mal alles gut prüfen.
    Ich bin gespannt. Liebe Grüße von der Tina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lana,

    ich kann die Entäuschung gut verstehen. Uns ist es mit einem alten Bauernhaus ähnlich gegangen. Wir haben uns letztendlich auch dagegen entschieden, weil ein größerer Schaden in seinen Ausmaßen nicht zu übersehen war und wir befürchteten, uns mit dem Objekt schließlich ins Unglück zu stürzen. Zwei Häuser weiter sind wir dann fündig geworden! Manchmal lässt einen das Schicksal ein paar Schlangenlinien laufen, bis wir am vorgesehenen Ziel ankommen. Ich hoffe, dass du nun das richitge Haus gefunden hast.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lana,
    gut, wenn das Herz gleich ein so schönes Trostpflaster bekommt! Natprlich ist das traurig und schade mit der Schule, aber es war bestimmt ide richtige Entcheidung und hat Euch vor einer Menge Ärger und vielleicht schlaflosen Nächten bewahrt...
    Und es war ja so weit draußen - da liegt diese Traumvilla doch sehr praktisch :o) Ich finde sie wunderschön!!! Und die alten Rundbogenfenster (vom Shop!) sind herrlich. Wie auch die Türen *seufz* und sooooooo viel Platz...Klasse! Ich rücke die Daumen.
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lana!!!!
    Ich hoffe es klappt dieses mal!!!!
    Die Fotos würden mich die alte Schule gleich vergessen lassen :o)

    Es ist einfach super schön und ich bin sicher du verwandelst es inein Shabby Schloß!

    Liebe Grüße
    Sigrid.....die dir die Daumen drückt!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lana,
    warum geradeaus laufen wenn das Schicksal doch so viele Kurven vorgesehen hat!!!!Die alte Schule sollte es eben für Euch nicht sein, vielleicht mußte es auch so kommen, weil Euch diese bezaubenrnde Villa soooo sehr gesucht hat und darum ist sie es auch wert von Euch gerettet zu werden.....Viel Glück!!!
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  14. liebe Lana,
    als ich die Bilder von dem Haus sah, war ich sofort verleibt, was für ein Traum es bietet sich perfekt für deine Vorhaben an, ein Wohnhaus mit Laden und Lager, besser geht es nicht und dann dazu die wundervollen Details, ich bin hin und weg. als Riesenfan von alten Häusern würde ich alles dran setzen, das Haus zu bekommen, und ich wünsche dir von ganzem Herzen dass es diesmal für euch klappt, es wäre die Erfüllung deiner Träume, da bin ich felsenfest überzeugt!
    Herzliche Grüße, ich drücke euch die Daumen, cornelia

    AntwortenLöschen
  15. Nächtliches Hallo.. liebe Lana..

    ..schade mit der Schule.. die fand ich wirklich ganz bezaubernd un dsehr passend für euch.. aber wie schon öfter geschrieben.. besser ist das!!

    Aber das *neue* Objekt ist auch wunderschön.. und sooo grooooooß!! ..aber wenn das Töchterlein wieder back kommt.. na, dann passts ja.. hihi..

    Ich wünsche euch diesmal Viel Glück..

    ♥-liche Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Lana,
    Ich weiss nicht wie das Schulhaus ausgesehen hat, aber dieses Haus ist ein absolutes Traumhaus. Und die Räumlichkeiten für dein Laden............echt super!
    Ich hoffe es klappt dieses Mal.
    Liebe Grüße aus Holland,
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Lana,

    wie schade...! Aber manchmal muß die Vernunft siegen, denn sonst würdet Ihr das andere Haus vielleicht irgendwann nur noch mit Bedauern betrachten!!
    Und dann muß ich auch sagen, daß das neue Schmuckkästchen ebehfalls ganz schön viel Herzklopfen macht ♥ Macht alles in Ruhe, mit Herz, aber auch Verstand. So werdet Ihr alle gemeinsam glücklich.
    Viel Glück, daß es dieses Mal gut wird. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...